Dienstag, 11. Dezember 2007

Doof und dämlich

Auf der Internetseite der Welt kann man dieser Tage den dämlichsten Promi des Jahres wählen.

Die Favoriten:

Gülcan: Die laut-penetrante VIVA-Tante war der Meinung sie müsse aller Welt zeigen wie sie den Schleimgel-Bäcker abbekommen hat. Coole Hochzeit wäre es geworden, hätten sie Scooter eingeladen...

Eva Herman: Die berühmte De-Emanze. Ach, was heißt berühmt? Geht die jetzt eigentlich ins Dschungelcamp?

Loddaaarrr Matthäus: Halt der Loddddaaarrrrrr: "Man muss kein Team in Deutschland trainieren. Man kann auch im Ausland erfolgreich sein, wie Bernd Schuster" - Na klar kann man auch im Ausland Erfolg haben, aber was hat das mit ihm zu tun?
Jetzt gibt er übrigens Nachhilfe - "wenn er könnte"(Oliver Pocher)

Jan Ullrich: Sicherlich auch nicht der Hellste. Er wundert sich heute noch wer seinen Namen auf Blutkonserven schreibt und mit seinem Blut füllt...

1 Kommentar:

Novem hat gesagt…

Ich frag mich ja echt, warm Kerner zur Zeit an erster Stelle steht, so schlimm fand ich den dann auch nicht, komische Wahl.