Mittwoch, 23. April 2008

Otto Lotto

Otto Schily muss 22 000 Euro Strafe zahlen, da er seine Nebenverdienste nicht ausreichend angab.
Der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen, Volker Beck, sagte: "Auch Otto Schily steht nicht über Recht und Gesetz." "Für wen hält sich dieser Herr eigentlich?", fragte Beck.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube er hält sich für Otto Schily, einen SPD-Politiker. Aber das mit der Sozialdemokratie muss man bei diesem Herr tatsächlich nochmal nachfragen.

1 Kommentar:

Novem hat gesagt…

Und jetzt regt der sich auch noch drüber auf, dass er was schlimmes getan hat und dafür bestraft werden soll und klagt gegen die Strafe XD