Dienstag, 19. Februar 2008

Akte X

Na, hats heute schon geklingelt? Puh, Glück gehabt! Noch kein Steuerfahnder vor der Tür gestanden? Keine Sorge, der kommt noch. In unserer Nachbarschaft dachte sich die Steuerfahndung gleich: "wir fahnden nicht, sondern brechen einfach ganz frech ein". Alles abgesegnet von Herrn Steinbrück und dem BND - natürlich.
Die Wirtschaft hat den Ernst der Lage auch schon wahrgenommen: ein großes deutsches Kaufhaus mit Hof führt in seinem aktuellen Anzeigeblatt auch zwei verschiedene Aktenvernichter auf - im Sonderangebot versteht sich. In ganz Frankfurt und Liechtenstein ist dieses Angebot schon jetzt vergriffen.

1 Kommentar:

Novem hat gesagt…

Ohje, ich denk an die ganzen armen Sekretärinnen, die müssen jetzt Nachtschichten einlegen und Akten vernichten ^^